Fotoalbum 2.0 – Status

Seit einiger Zeit arbeiten wir ja an einer neuen Software für das Fotoalbum. Die Arbeiten waren zwischenzeitlich wegen anderer Projekte etwas eingeschlafen, momentan legen wir uns aber wieder richtig ins Zeug und machen gute Fortschritte.

Das neue Fotoalbum wird – ähnlich wie das alte – verschiedene Kategorien haben (Bikes, Beim Fahren, Sonstiges), welche wiederum Alben enthalten (Downhill/Freeride, Eurobike 2007, Fotos des Monats usw.). Weiterhin hat jeder User ein persönliches Benutzeralbum, in das er seine Fotos hochladen kann. Zusätzlich dazu kann auch jeder User sogenannte persönliche Alben anlegen. Die kann zwar jeder sehen, hochladen kann aber freilich nur der Benutzer selbst.

Jedes Foto kann sehr einfach mit Tags versehen werden – daraus können dann eine Art dynamische Alben generiert werden. Beispiel: Alle Fotos mit dem Tag eurobike2007 – egal von wem hochgeladen – werden dann in einer normalen Albenansicht angezeigt.

Natürlich haben wir auch an eine Kommentarfunktion gedacht. Bewertungen eines Fotos werden nicht mehr möglich sein, die Erfahrungen zeigen, dass dieses Feature zu oft missbraucht wird und oft eher die Benutzer denn die Fotos „bewertet“ werden. Eventuell rüsten wir später eine Funktion nach, mit der Kommentare bewertet werden können (gut/schlecht) und man sich alle Kommentare unterhalb eines bestimmten Levels automatisch ausblenden lassen kann.

Man kann sich beliebige Fotos mit einem Klick als Favoriten markieren – diese erscheinen dann, ähnlich wie Fotos zu einem bestimmten Tag in einem eigenen dynamischen Ordner.

Wenn ein Foto Exif-Daten enthält, werden diese auch ausgelesen und zum Foto angezeigt. In letzter Zeit zunehmend populär ist die Geocodierung von Fotos. Hierbei werden geografische Koordinaten des Aufnahmeortes in den Exif-Daten abgelegt. Wir werden diese Koordinaten, sofern vorhanden, ebenfalls auswerten und dann eine kleine Karte anzeigen, auf der man den Aufnahmeort anschauen kann. Hier sind dann später weitere Features denkbar, etwa eine Karte mit allen Fotos eines Albums oder eines Tags. Auch Fotos, die in der Umgebung eines anderen aufgenommen wurden, könnte man dann einfach über die Kartenansicht finden.

Wenn Fotos oder Kommentare anstößigen Inhalts sind o. ä., können sie mit der neuen Software ganz einfach gemeldet werden – die Funktion funktioniert ähnlich wie „Beitrag melden“ im Forum.

Ach ja, ganz wichtig: es können jetzt mehrere Fotos mit einmal zum Hochladen ausgewählt werden (z. B. alle Fotos eines Verzeichnisses auf dem Rechner). Das ist super bequem und für mich die Neuerung schlechthin! Auch ist es möglich, mehrere Fotos zu markieren und sie in einem Schwung zu löschen; das war übrigens die meist gewünschte Funktion einer neuen Fotoalbum-Software.

Wir haben dann noch ein paar kleine nette Sachen eingebaut, z. B. sogenannte In-Place-Editoren für Fototitel und -beschreibung. Nach einem Klick auf diese Felder erscheint an der selben Stelle ein kleines Eingabefeld, wo die Informationen direkt geändert werden können, ohne aufwändig eine neue Seite zu laden.

Ok, das war es erst mal von der Entwicklungsfront, demnächst gibt es sicher ein paar mehr Infos!

7 Gedanken zu „Fotoalbum 2.0 – Status

  1. Könntet ihr vielleicht dann endlich mal verschiedene Rad Sektionen aufmachen? Unter „eure Bikes“ sieht man seit Jahren nur DDD Räder. Alle anderen sind auf die Foren und Links zum Fotoalbum angewiesen.

  2. Eine Einfachere Art der Bilderverwaltung fänd ich klasse, zb. das ich mehrere Bilder zum Löschen auswählen kann, oder diese einfach in neue Alben nachträglich hinzufügen oder verschieben kann.
    Das wäre suuuper

  3. wäre auch top wenn man nach dem löschen von fotos nicht im hauptmenü landet sondern einfach wieder in seinem bilderordner!

  4. Hallo!

    Ganz dringend die Möglichkeit einbauen, mehrere Bilder gleichzeitig zu löschen.

    Daankeee ;)

  5. Pingback: Das Schaltwerk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.