MTB-News und Rennrad-News nicht erreichbar

Stefan Raab stürzt beim Biken und wirkt noch leicht angeschlagen – im gleichen Moment fällt die Verbindung zu unseren bei KölnFrankfurt/M. stehenden Servern ebenfalls aus. Noch wissen wir nichts genaues, gehen aber davon aus, dass die Websites bald wieder erreichbar sind. Weitere Infos folgen hier sobald verfügbar.


So sieht unser Server-Monitoring im Moment aus – viel zu viel rot!

Wir sind dann mal weg :)

Update:

23:04 Uhr – Es gibt Probleme im Rechenzentrum – man arbeitet dran!
0:39 Uhr – Die ersten Server (rennrad-news.de) sind wieder online.
8:00 Uhr – mtb-news.de ist weiterhin nicht erreichbar. Die Server sind alle hochgefahren und es geht ihnen gut. Offenbar gibt es weiter Probleme mit dem Netzwerk. Wir haben uns noch mal mit dem Rechenzentrum in Verbindung gesetzt. Gut schlafen konnte ich heute trotzdem … ;)
8:02 Uhr – Da fällt mir gerade auf, dass wir eine so lange Downtime lange nicht mehr hatten.
8:03 Uhr – Der Kontakt zum Rechenzentrum war erfolgreich. MTB-News.de ist auch wieder online. Vermutlich mal wieder nur die Putzfrau über das Kabel gestolpert ;)
8:38 Uhr – Es werden gerade noch ein paar letzte Aufräumarbeiten durchgeführt, gleich ist MTB-News wieder erreichbar

12 Gedanken zu „MTB-News und Rennrad-News nicht erreichbar

  1. Jub,

    Raab hat es 2 mal ganz schön aufs maul gelegt was ich aber nicht versteh ist warum Andre Wagenknecht es nicht zu Stande gebracht hat den Sattel der beiden Herren etwas tiefer zu stellen….so das der sie zumindest nicht mehr vom Bike kicken kann

  2. ich kann nich ohne. drücke schon 6-7 stunden F5 :heul: bitte bitte liebe internetgötter helft ihnen …

  3. Klarer Fall: Raab ist über die Glasfaserleitung gestolpert und damit war mtb-news dunkel.

    War aber wirklich klasse, ihn mal ordentlich auf die Fre$$e fliegen zu sehen, sogar mit Wiederholung – unbezahlbar. Dafür verzichte ich gern nochmal aufs Forum…

  4. He, was denn nu los?
    Ich komme nicht mehr ins forum! =(
    Nix Pc, nix iphone, nix notebook, es geht nicht, auch mit mehreren Browsern probiert :'(
    Ist wieder was abgestürzt?

  5. Nein, das liegt an der Denic, die DNS Server sind aus und dadurch funktioniert die Namensauflösung für alle .DE Domains derzeit nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.