Archiv der Kategorie: Rennrad-News.de

Statistik 2007

Das Jahr 2007 ist seit ein paar Tagen vorbei und ihr wartet sicher schon total sehnsüchtig auf die Statistiken … ;-)

Ich hatte Anfang des letzten Jahres die Forum-Statistiken für 2006 an dieser Stelle veröffentlicht und so wollen wir es für 2007 wieder handhaben.

MTB-News.de

Beginnen wir mit dem Beitragszähler: Zum Ende des Jahres 2007 hatten wir 4,31 Millionen Beiträge in der Datenbank, welche zu rund 308.000 Themen gehörten und von über 108.000 registrierten Benutzern geschrieben wurden.

Die Zahlen zu Beginn des Jahres 2007 sahen so aus: 3,28 Millionen Beiträge (+1,03 Millionen in 2007), 250.000 Themen (+58.000) und 81.000 Benutzer (+27.000).

Damit hat sich meine Prognose bewahrheitet, nach der in 2007 über 1 Million neuer Beiträge bei MTB-News.de veröffentlicht werden sollten :-)

Pro Tag wurden im Schnitt 2837 neue Beiträge geschrieben (2006: 2576 neue Beiträge pro Tag; plus 9 Prozent), 158 neue Themen erstellt (2006: auch 158 – keine Veränderung) und es haben sich 74 neue Benutzer registriert (2006: 56 pro Tag; plus 24 Prozent).

Und wie auch im letzten Jahr gibt es wieder ein paar technische Zahlen.

Die DB-Server haben in 2007 mehr zu tun gehabt, als im Vorjahr – im Mittel waren wir bei ca. 250 Anfragen (Lese- und Schreibzugriffe) pro Sekunde für MTB-News.de, was insgesamt ca. 7,75 Milliarden Datenbankzugriffe bedeutet. Zum (zugegeben, recht unfairen) Vergleich: Ebay erzeugt pro Tag rund 26 Milliarden DB-Anfragen.

Netzwerktraffic ist in 2007 natürlich auch wieder ordentlich erzeugt worden, insgesamt runde 36 Terabyte.

Rennrad-News.de

Hier auch kurz die Zahlen für Rennrad-News.de, welches sich auch eines sehr gesunden Wachstums erfreut:

Beiträge Ende 2007: 679.500, davon 314.000 in 2007 geschrieben.

Themen Ende 2007: 34.700, davon 13.800 in 2007 erstellt.

Benutzer Ende 2007: 18.811, davon haben sich 7.150 in 2007 registriert.

Wir haben in 2007 ca. 4,4 Millionen Mails verschickt (Vorjahr: 3,5 Millionen; plus 20 Prozent). Diese Zahl gilt für Rennrad-News.de und MTB-News.de zusammen.

So, und jetzt dürft ihr raten, wieviele Server mittlerweile für MTB-News.de und Rennrad-News.de arbeiten!

Fotoalbum 2.0 – Start

Pünktlich zu Beginn des neuen Jahres haben wir das neue Fotoalbum an den Start gerollt.

Auch wenn es hier und da – wie immer – ein paar kleinere Unstimmigkeiten gab und gibt, sind wir trotzdem hochzufrieden mit dem Launch. Der Ansturm war größer als erwartet – innerhalb von vier Tagen wurden bereits fast 5.000 Fotos hochgeladen. Das sind immerhin schon gut 1,5 % des alten Albums. Wenn es so weiter geht, dann haben wir die ca. 300.000 Fotos des alten Fotoalbums noch innerhalb dieses Jahres erreicht.

Trotz der großen Menge an Leuten, die das Fotoalbum nutzen, ist die Serverlast fast vernachlässigbar – es zeigt sich also einmal mehr, dass eine Custom-Made-Anwendung mit genau spezifiziertem Einsatzgebiet und Featureset viel performanter arbeiten kann als irgendeine bloated Kaufsoftware wie das alte Fotoalbum.

Wir hatten anfangs noch ein paar Probleme mit der Darstellung auf dem Internet Explorer, insbesondere in Version 6, welche aber nun auch behoben sind.

Ansonsten läuft die ganze Sache sehr problemlos und wir werden jetzt nach und nach Verbesserungen nachrüsten, zum Beispiel die viel gewünschten größeren Thumbnails, eine bessere Suchfunktion, eine Menge RSS-Feed für alle möglichen Dinge uvm. Lasst uns aber bitte etwas Zeit damit, wir haben momentan auch anderweitig alle Hände voll zu tun ;)

Ok, wir wünschen euch und uns ein tolles Jahr 2008 – unter anderem mit einem performanten Fotoalbum auf MTB-News.de und Rennrad-News.de.

Wo wir gerade bei Rennrad-News.de sind – auch hier kommt ein neues Fotoalbum, aber auch das kann noch einen Moment dauern. Sagt aber nicht, wir hätten euch nicht gewarnt ;-)

Fotoalbum 2.0 – Fortschritte

Thomas und ich haben uns jetzt entschlossen, den aktuellen Funktionsumfang des neuen Fotoalbums nicht mehr um große Dinge zu erweitern, sondern ab sofort auf den Launch hinzuarbeiten.

Im Detail heißt das:

  • Bugs fixen
  • Bugs fixen
  • Fotoalbum mit einer Art Gestaltung versehen
  • Bugs fixen

Wir können und wollen noch keinen Termin für den Start nennen, es sollte aber irgendwann demnächst soweit sein.

Anbei ein kleiner Vorgeschmack auf das neue Fotoalbum, der Screenshot kommt sogar ganz ohne Fotos aus ;-)

Ihr seht, wir legen keinen Wert auf überflüssigen Schnickschnack – das Fotoalbum soll funktionell und dabei richtig schnell sein.

fotoalbum.png

Bikemarkt…

Hallo,

hier ein kurzes, (gefrustetes) Update:

ich hatte ja hier nach Meinungen, Vorschlägen etc gefragt und mich bereits an die Umsetzung gemacht.

Mein Plan war, den Bikemarkt in der aktuellen Form beizubehalten und an einzelnen Stellen zu verbessern – zusätzlich die angedachten Abläufe rund um die Verkäufe separat zu entwickeln und dann dort einzubinden.

Den Plan habe ich vorhin nach etlichen wohl vergeudeten Stunden aufgegeben – die Frickelei im Code des aktuellen Bikemarktes hat mich wahnsinnig gemacht. Wo ist jetzt der Code den ich gerade suche? in irgendeinem Include, im PHP-File selbst oder im Template?

Zusätzlich habe ich heute mit jemandem gesprochen, der seine Seite komplett auf Basis eigenentwickelter Software betreibt (ebenfalls im Bikebereich) – er liefert im Vergleich zu uns ein mehrfaches an Seiten aus benötigt dafür deutlich weniger Hardware als wir mit unserer eingekauften Software (speziell Fotoalbum (noch) und Bikemarkt sind bei uns echte Ressourcenkiller).

Jetzt freue ich mich darauf, den kompletten Bikemarkt doch in CakePHP zu bauen.
Im Vergleich zur Frickelei der letzten Tage ist das quasi wie Urlaub :)

Das heisst ebenfalls, es wird jetzt im Bikemarkt erstmal alles so bleiben wie es ist. Sobald die Grundfunkionalität steht wird der neue Bikemarkt zum testen freigegeben.

Fotoalbum 2.0 – Status

Seit einiger Zeit arbeiten wir ja an einer neuen Software für das Fotoalbum. Die Arbeiten waren zwischenzeitlich wegen anderer Projekte etwas eingeschlafen, momentan legen wir uns aber wieder richtig ins Zeug und machen gute Fortschritte.

Das neue Fotoalbum wird – ähnlich wie das alte – verschiedene Kategorien haben (Bikes, Beim Fahren, Sonstiges), welche wiederum Alben enthalten (Downhill/Freeride, Eurobike 2007, Fotos des Monats usw.). Weiterhin hat jeder User ein persönliches Benutzeralbum, in das er seine Fotos hochladen kann. Zusätzlich dazu kann auch jeder User sogenannte persönliche Alben anlegen. Die kann zwar jeder sehen, hochladen kann aber freilich nur der Benutzer selbst.

Jedes Foto kann sehr einfach mit Tags versehen werden – daraus können dann eine Art dynamische Alben generiert werden. Beispiel: Alle Fotos mit dem Tag eurobike2007 – egal von wem hochgeladen – werden dann in einer normalen Albenansicht angezeigt.

Natürlich haben wir auch an eine Kommentarfunktion gedacht. Bewertungen eines Fotos werden nicht mehr möglich sein, die Erfahrungen zeigen, dass dieses Feature zu oft missbraucht wird und oft eher die Benutzer denn die Fotos „bewertet“ werden. Eventuell rüsten wir später eine Funktion nach, mit der Kommentare bewertet werden können (gut/schlecht) und man sich alle Kommentare unterhalb eines bestimmten Levels automatisch ausblenden lassen kann.

Man kann sich beliebige Fotos mit einem Klick als Favoriten markieren – diese erscheinen dann, ähnlich wie Fotos zu einem bestimmten Tag in einem eigenen dynamischen Ordner.

Wenn ein Foto Exif-Daten enthält, werden diese auch ausgelesen und zum Foto angezeigt. In letzter Zeit zunehmend populär ist die Geocodierung von Fotos. Hierbei werden geografische Koordinaten des Aufnahmeortes in den Exif-Daten abgelegt. Wir werden diese Koordinaten, sofern vorhanden, ebenfalls auswerten und dann eine kleine Karte anzeigen, auf der man den Aufnahmeort anschauen kann. Hier sind dann später weitere Features denkbar, etwa eine Karte mit allen Fotos eines Albums oder eines Tags. Auch Fotos, die in der Umgebung eines anderen aufgenommen wurden, könnte man dann einfach über die Kartenansicht finden.

Wenn Fotos oder Kommentare anstößigen Inhalts sind o. ä., können sie mit der neuen Software ganz einfach gemeldet werden – die Funktion funktioniert ähnlich wie „Beitrag melden“ im Forum.

Ach ja, ganz wichtig: es können jetzt mehrere Fotos mit einmal zum Hochladen ausgewählt werden (z. B. alle Fotos eines Verzeichnisses auf dem Rechner). Das ist super bequem und für mich die Neuerung schlechthin! Auch ist es möglich, mehrere Fotos zu markieren und sie in einem Schwung zu löschen; das war übrigens die meist gewünschte Funktion einer neuen Fotoalbum-Software.

Wir haben dann noch ein paar kleine nette Sachen eingebaut, z. B. sogenannte In-Place-Editoren für Fototitel und -beschreibung. Nach einem Klick auf diese Felder erscheint an der selben Stelle ein kleines Eingabefeld, wo die Informationen direkt geändert werden können, ohne aufwändig eine neue Seite zu laden.

Ok, das war es erst mal von der Entwicklungsfront, demnächst gibt es sicher ein paar mehr Infos!

Statistik, Teil 122

Wir verschicken hier bei MTB-News.de und Rennrad-News.de täglich eine Menge E-Mails. Immerhin so viel, dass es sich lohnt über die Logfiles der versendeten Mails mal eine statistische Auswertung über die Verteilung der Mailprovider zu machen. Die meisten Mailadressen sind bei den großen deutschen Providern GMX und web.de hinterlegt – ich habe das mal als Grafik gemacht:

mail.png

(Daten der letzten sieben Tage; absolute Werte)

Störungen bei MTB-News.de und Rennrad-News.de

Achtung: Momentan ist ein Netzsegment bei einem unserer Hoster ausgefallen, so dass sich die Seiten bei MTB-News.de und Rennrad-News.de nur sehr langsam aufbauen (Stand 28. August 2007, 17:15 Uhr).

Wir können da momentan nichts machen, außer warten. Ihr müsst es uns wohl oder über gleich tun …

Update: Seit ca. 17:45 Uhr ist alles wieder ok :)
Update 2: So sah gestern die Ueberwachung eines Netzwerkinterfaces auf einem der betroffenen Server aus: Man sieht sehr schoen, wie gegen 17 Uhr (ca. Bildmitte) jeglicher Traffic wegbricht und erst gegen 17:45 wieder beginnt.

netzwerk.png

Rennrad-News.de ist jetzt ein „Big Board“

Mit dem Erreichen der Marke von 500.000 Beiträge ist Rennrad-News.de jetzt offiziell ein sogenanntes Big Board. Auf der Seite big-boards.com werden die meisten der großen Foren gelistet – auch MTB-News.de ist dort seit einigen Jahren vertreten.

Mit MTB-News.de sind wir aktuell auf dem 13. Platz der deutschen Foren, keiner schlechter Wert für ein als Hobby betriebenes Board. Dazu sind wir auch noch im Special-Interest-Bereich angesiedelt, verglichen mit den ganzen Computerspiel-, Media- und Autoforen. Ich denke, da kann man sich durchaus mal kurz freuen :)

Der Winterpokal 2006/2007 ist vorbei!

Zum fünften Mal wurde der MTB-News.de Winterpokal in den letzten Monaten ausgefahren. Bei Rennrad-News.de hatten wir immerhin schon die dritte Ausgabe.

Ich möchte garnicht großartig den Siegern und Siegerteams gratulieren (na gut, ganz kurz: Herzlichen Glückwunsch!), sondern einfach nur mal ein paar Zahlen loswerden.

Bei MTB-News.de gab es in dieser Saison über 118.000 Einträge. Das sind zwar weniger als die von mir in der anfänglichen Euphorie prognostizierten 140.000, aber immer noch weit mehr als im letzten Jahr, damals waren es 75.000 Einträge. Bei Rennrad-News haben wir in dieser Saison 106.000 Einträge, letztes Jahr waren es 49.000. Das sieht nach sehr anständigem Wachstum aus!

Es haben diesmal bei MTB-News.de 2.030 Leute beim Winterpokal mitgemacht (2005/2006: 1.253 Leute). Bei Rennrad-News.de haben 1.314 User teilgenommen (letzte Saison: 733).

Anbei noch ein Diagramm, welches die Anzahl der täglichen Einträge vom Beginn bis zum Ende des Winterpokals zeigt. Die rote Kurve zeigt MTB-News.de, die blaue Rennrad-News.de.

auswertung_wp_2007.png
Klick auf die Grafik vergrößert