Schlagwort-Archive: serveraufreisen

Serverumzug – Ausfall in der Nacht vom 15. auf 16. November

Unsere Hardware zieht um!

Bedingt durch einen Umzug der Serverhardware in ein anderes Rechenzentrum wird komplett MTB-News.de in der Nacht vom 15. zum 16. November nicht erreichbar sein.

Die Server werden am Montag, 15.11.2010 ab etwa 23:30 Uhr abgeschaltet und sollten bis spätestens Dienstag, 16.11.2010 um 8:00 Uhr wieder erreichbar sein – so denn alles klappt.

Zusätzlich wird der Bikemarkt in der Nacht vom 16.11. auf den 17.11. noch einmal nicht erreichbar sein.

Viele Grüße

Thomas und rik

Update 23:28 Uhr: So sieht unser Server-Monitoring im Moment aus; für gewöhlich ist dort immer alles grün (außer die Zeile für den Internet-Anschluss bei Thomas zu Hause, die ist meist rot :D)

Ach ja – hier gibt es einige Details zum neuen Datacenter – das ganze ist wohl umweltfreundlich geplant, die Kühlung z.B. erfolgt nicht über Standard-Klimaanlagen sondern über Wärmetauscher und kaltes Grundwasser „[…] Öko-Strom vereinbart, der ausschließlich aus erneuerbaren Energiequellen gewonnen wird, wie z.B. Wasserkraft und Windkraft.
Fossile Energieträger werden nicht verwendet.“

Update 9:06 Uhr: Die Server sind seit einer Weile wieder problemlos hochgefahren, nur hat man es im Rechenzentrum noch nicht geschafft die Routen im internen VLAN wieder zu aktivieren. Daher können die Server untereinander keine Daten austauschen und so funktioniert eben auch überhaupt nichts :(

Update 13:11 Uhr: Das Problem ist bekannt und man ist wohl schon seit geraumer Zeit dran. Ich hoffe die haben es bald.
Update 15:50 Uhr: Das Problem besteht weiterhin wir haben aber bis zur Lösung einen Notbehelf eingebaut – MTB-News sollte wieder funktionieren, wenn auch langsamer als gewohnt.